Ort

ANNALINDE Gärtnerei Ost Am Güterring 4, 04318 Leipzig

Akteur

ANNALINDE gGmbH

Lützner Straße 108, 04177 Leipzig

http://www.annalinde-leipzig.de

ANNALINDE Umweltbildung in Ankunftsquartieren

Von April bis Oktober treffen wir uns wöchentlich in der offenen Gärtnerei Ost, um gemeinsam mit Menschen mit und ohne Flucht- oder Migrationsbiographie zu gärtnern. Wir tauschen uns zu grünen Themen aus – ackern, sprechen und kochen gemeinsam. Kommt vorbei: Am Güterring 4 in 04318 Leipzig!

Ziele: Beteiligung / Mitbestimmung, Chancengerechtigkeit, Engagemenentförderung, Familienfreundlichkeit, Generationengerechtigkeit, Gesunde Stadt, Handlungskompetenz erwerben, Inklusion, Kinderfreundlichkeit, lokale Wertschöpfung, nachaltiger Lebensstil, Naturraum schützen, Recycling, reparaturfreundliche Produkte, ressourcenschonend Wirtschaften, Solidarität, sozialer Zusammenhalt, Transparenz, Wohnsituation

Kosten: kostenfrei

Dauer: April - Oktober: immer Donnerstags 15-19Uhr

Zielgruppe: Menschen mit und ohne Migrationsbiografie