Datum

17. April 2021, 10:00 – 10:30 Uhr

Akteur

Naturgarten Leipzig

Balzacstr. 7, 04105 Leipzig

https://www.naturgarten-leipzig.de

Trockenheitskünstler für den Naturgarten

Gießen ade! Zeit und Wasser sparen durch kluge Bepflanzung

Welche Pflanzen überstehen selbst stärkste Trockenheit und sind für die Leipziger Verhältnisse wirklich zu empfehlen? Welche Pflanzen eignen sich für schattige Trockenstandorte (bspw. unter Bäumen)? Woher bekommt man diese? Was muss bei der Anlage beachtet werden, damit die Flächen auch wirklich pflegearm bleiben?

Aufgrund der momentanen Corona-Lage wird die Veranstaltung online durchgeführt. Eine entsprechende Gartenführung wird nach Absprache nachgeholt.

Ziele: erneuerbare Ressourcen nutzen, nachaltiger Lebensstil, Naturraum schützen

Kosten: kostenfrei