Herzliche Einladung zum digitalen Prozess- und Strukturtag am 13. Februar

Das neue Jahr ist noch jung und voll guter Vorsätze. Bevor wir als Ernährungsrat allerdings mit großen Schritten weiterlaufen, wollen wir innehalten und unsere Ziele, Strategien und internen Prozesse neu überdenken. Seid dabei und bestimmt mit über die Zukunft des Ernährungsrates: am 13. Februar von 10 bis 15 Uhr zum digitalen Prozess- und Strukturtag. Wir freuen wir uns auf Eure Gedanken und Ideen!

Im ersten Teil der Veranstaltung fragen wir, ob und inwiefern wir mit unseren aktuellen und vergangenen Aktivitäten unseren Zielen gerecht werden. Dafür blicken wir zunächst auf die Ziele und Visionen zurück, die der Ernährungsrat im Verlauf der letzten zwei Jahre formuliert hat und reflektieren dahingehend unsere aktive Praxis. Gemeinsam mit Euch möchten wir gegebenenfalls Lücken identifizieren und mit konkreten Ideen füllen.

In drei Kleingruppen geht es danach um die Art, wie wir Entscheidungen treffen (Rolle der Gremien), wie wir generell Prozesse intern voranbringen wollen (Prozesssteuerung) und welche Art von Geschäftsstelle wir für einen zukunftsfähigen Ernährungsrat brauchen (Zukunft und Ziele der Geschäftsstelle). In der großen Runde können die neuen Erkenntnisse dann in eine konkrete Umsetzungsstrategie fließen.

Wir bitten um eine Anmeldung zum Prozess- und Strukturtag. Die Zugangsdaten werden nach der Anmeldung bereitgestellt. Außerdem bitten wir nach der Anmeldung im bereitgestellten Formular die Kleingruppe anzugeben, in der Ihr Euch einbringen wollt. Das erleichtert uns die Planung.