Onlineaustausch: Faire Beschaffung in sächsichen Kommunen am 26. November

Eine Welt e.V. Leipzig, das Entwicklunspolitische Netzwerk Sachsen und Fairtrade Town Freiberg laden zum digitalen Austausch zu fairer Beschaffung in sächsischen Kommunen ein.

Wann: 26. November 2020, 16 – 19 Uhr
Anmeldung: per E-Mail unter info@einewelt-leipzig.de

Kommunen spielen in Fragen der globalen Verantwortung eine wichtige Rolle. Mit dem Kauf sozial verantwortlich produzierter Produkte aus dem globalen Süden, z. B. aus fairem Handel, können Kommunalverwaltungen selbst einen Beitrag für eine gerechtere globale Entwicklung im Sinne der UN-Nachhaltigkeitsziele leisten.

Die Ausgangslage von Städten und Gemeinden ist sehr unterschiedlich. Es gibt jedoch viele gute Beispiele, wie erste Schritte getan werden können. Im Rahmen des digitalen Austauschformats sollen Best-Practice Beispiele vorstellt werden, um gemeinsam von den Herausforderungen und den Möglichkeiten, diese zu meistern, zu lernen.