Regional und unverpackt – Nahversorgung selbst gestalten

Im Rahmen der digitalen Veranstaltungsreiche spricht Allmende Taucha e.V. mit langjährig erfahrenen Verbraucher*innengemeinschaften und Mitgliederläden. Ziel ist es die lokale, gemeinschaftliche Grundversorgung, ökologisches Bewusstsein und die Partizipation an Produktionsprozessen zu fördern und somit langfristig in der Region Delitzscher Land zu verwurzeln.

Die Veranstaltungen sind Teil eines mehrmonatigen LEADER-Projekts zur Vernetzung von Direktvermarkter*innen und Konsument*innen in der Region. Bis 2021 sollen gemeinschaftlich organisierte Verteilstationen für regionale Lebensmittel aufgebaut werden, die auch sozialer Treffpunkt werden können. Damit soll die lokale Grundversorgung, ökologisches Bewusstsein und die Partizipation an Produktionsprozessen gefördert werden. Die Veranstaltungsreihe soll nicht nur informieren, sondern auch dazu dienen, mit Interessierten und motivierte Mitstreiter*innen in den Austausch zu treten.

Weitere Informationen: https://www.allmendeverein.de/event/regional-und-unverpackt-nahversorgung-selbst-gestalten/

Anmeldung via E-Mail an: info@allmendeverein.de