Datum

23. April 2022, 11:00 – 12:30 Uhr

Ort

SALVIA-Bildungsgarten Riesaer Straße 104 (am Toom-Baumarkt), 04319 Leipzig

Akteur

Naturgarten Leipzig

Balzacstr. 7, 04105 Leipzig

https://www.naturgarten-leipzig.de

Anlage einer Wildblumenwiese

Wildblumenwiesen sind Arten-Hotspots!
Sie sollten daher nach Möglichkeit in keinem naturnahen Garten fehlen. Aufgrund der Artenarmut in der Umgebung stellt sich diese Vielfalt aber selten von allein ein. Wir müssen also etwas nachhelfen und dabei kann leider einiges schief gehen, was schon viele Menschen feststellen mussten.
Im Workshop werden wir im SALVIA-Garten zusammen eine Wildblumenwiese anlegen. Wir gehen dabei die einzelnen Arbeitsschritte durch und ich erkläre worauf unbedingt geachtet werden sollte. Weiterhin werde ich darauf eingehen, welche Probleme nach der Aussaat auftreten können und wie in diesen Fällen zu verfahren ist. Auch auf die zukünftige Pflege der Wiese werde ich eingehen. Da es geeignetes Saatgut leider nicht in Baumärkten oder Gartencentern zu kaufen gibt, besteht die Möglichkeit dieses vor Ort erwerben und ich werde auch andere Bezugsquellen nennen.

Ziele: Boden und Grundwasser schützen, Naturraum schützen

Kosten: kostenfrei

Barrierefreier Zugang: ja